Die vier Elemente

Kinder der Kita Oase bestaunen im Morgenkreis die Helden aus dem Kinderbuch "Die vier Elemente", die nun aus dem Bucher heraus aus Pappe zu ihnen gekommen sind.

»Nanu, wer sind denn die?«, dachten sich die Kinder der Kita Oase im großen gemeinsamen Morgenkreis. Zum Auftakt unseres Jahresthemas »Die vier Elemente« bekamen sie nämlich Besuch von Flämmchen, Plitsch & Platsch, Knolle und Windi aus der Kinderbuchreihe »Die Kinder der vier Elemente«. In großer Runde trugen wir zusammen, was die Kinder schon alles über die vier Elemente wissen und wozu wir sie im alltäglichen Leben gebrauchen. Nicht nur zum Grillen unserer Lieblingswürstchen, Trinken oder Blumen einpflanzen sind sie uns hilfreich. Nein, auch bei vielen Experimenten können wir staunen und lernen.

So auch bei dem durchgeführten Experiment. Mit einer Flasche, einem Strohhalm, einem Luftballon und Luft, sowie etwas Wasser und mir tatkräftiger Unterstützung aus dem Publikum zauberten wir mit Luftdruck einen kleinen Springbrunnen. Zusammen mit den vier Elementen werden die Kinder der Kita Oase nun auf viele neue Entdeckungsreisen rund um das Jahresthema gehen und ihr neu errungenes Wissen zum Sommerfest in einer großen Aufführung kreativ darstellen.

Bianca Mischke | Pädagogin | oase@pfefferwerk.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.