Berlin aus einem anderen Blickwinkel

Unser Autor, Jörg Lehman, als 3. von links
Unser Schulsozialarbeiter und Autor, Jörg Lehman: 3. von links

Wie funktioniert das Schulsystem in Berlin? Was sind eine ISS und ein OSZ? Und wie sieht der Arbeitsalltag eines Schulsozialarbeiters aus? Diesen und anderen Fragen gingen vom 6. bis zum 10. Oktober neun Schweizer Schulsozialarbeitende gemeinsam mit ihren Pfefferwerk-„Kolleg/innen“ nach. Neben dem Schulamt besuchten sie verschiedene Schultypen und lernten schulergänzende und schulersetzende Modelle der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH wie „Lernen lernen“ und die Tagesgruppe Grundschule kennen.

Bei dem Besuch handelte es sich um eine vom Schweizer Schulsozialarbeitsverband SSAV organisierte Rückbegegnung. Im vergangenen Herbst hatten mehrere Schulsozialarbeitende, eine Lehrperson und ein Schulleiter aus Berlin die Schweiz besucht um die dezentral organisierte Schul- und Bildungslandschaft kennenzulernen. Ziel des Fachaustausches war es, mögliche Synergien aufzudecken und in der künftigen Arbeit zu nutzen.

Jörg Lehmann, Schulsozialarbeiter Reinhold-Burger-Schule | Kontakt: burger@pfefferwerk.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.