Notice

Kompetenzzentrum Service-Learning

Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH ist Mitwirkende im Netzwerk Lernen durch Engagement (LdE) und unterst├╝tzt als Kompetenzzentrum Berliner Schulen bei der Einf├╝hrung und Umsetzung der Unterrichtsmethode Service-Learning.

Lernen durch Engagement [Abk. LdE, engl. Service-Learning] ist eine Unterrichtsmethode, die gesellschaftliches Engagement von Sch├╝ler/-innen mit fachlichem Lernen verbindet (Seifert & Zentner, 2010).

Service-Learning verkn├╝pft Theorie mit praktischem, gesellschaftlichem Engagement, wodurch die Sch├╝ler/innen St├Ąrken und Neigungen kennenlernen, soziale Kompetenzen und Schl├╝sselqualifikationen erwerben und schulisches Wissen sinnvoll und praktisch anwenden. Service-Learning kann als neue innovative Unterrichtsmethode im Zuge von Schulentwicklung, als Angebot des Dualen Lernens und im Kontext von Berufsorientierung und Ausbildungsreife eingesetzt werden.

Beispiele f├╝r LdE-Projekte

  • Sch├╝ler/-innen der 8. Klasse besch├Ąftigen sich in Biologie mit ├ľkosystemen und legen einen Naturlehrpfad in einem brach liegenden Wiesenst├╝ck an.
  • Im Musikunterricht besch├Ąftigen sich Sch├╝ler/-innen mit Musiktherapie und musizieren regelm├Ą├čig mit behinderten Menschen eines Wohnheims.

Idealerweise reagieren LdE-Projekte auf einen echten Bedarf/ein reales Problem an einem Ort au├čerhalb der Schule, die Sch├╝ler/-innen sind einbezogen in Auswahl und Planung des Engagements und ├╝bernehmen eine verantwortungsvolle und n├╝tzliche Aufgabe. Das Engagement wird mit Unterrichtsinhalten verkn├╝pft und Lernen und Engagement werden durch eine regelm├Ą├čige und strukturierte Reflexion verbunden (Qualit├Ątsstandards).

Unsere Leistungen

  • Organisation und Durchf├╝hrung von Workshops zu den Bedingungen und M├Âglichkeiten von Service-Learning,
  • Unterst├╝tzung und Begleitung bei der Projektinitiierung, -planung und -durchf├╝hrung f├╝r Lehrer/innen, Sch├╝ler/innen und Projektpartner/-innen in allen Phasen,
  • Entwicklung schulspezifischer Modelle f├╝r die Umsetzung von Service-Learning in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Lehrer/innen, Schulleitung und Projektpartner/innen,
  • Organisation von Feedbackrunden und Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch aller Akteure,
  • Lehrerfortbildungen zu den Themen Projektplanungsmethoden, Methoden des Projektlernens und der Selbstevaluation, Feedback und Feedbackkultur im Rahmen von Service-Learning.

Das LdE-Kompetenzzentrum
wir gef├Ârdert von:

logo

Additional information