Pankower Register

with Keine Kommentare

Auswertung 2019 und Jahreschronik: Alles in einem Blick gibt es ab jetzt und eine Übersicht über Gesamtberlin wird es ab morgen, 11.03.2020 geben. Für das Pankower Register fassen wir die Vorfälle für 2019 wie folgt zusammen:

In Pankow wurden 236 Vorfälle (2018: 234) aufgenommen. Die Gesamtzahl ist in den letzten Jahren relativ konstant geblieben. Die Zahl der Angriffe ist im Vergleich zum Vorjahr minimal — auf 28 Vorfälle — gestiegen (2018: 24). Bedrohungen/ Pöbeleien sanken leicht auf 39 Vorfälle 2019 (2018: 50). Das Hauptmotiv bei den meisten Vorfällen ist Rassismus. Die meisten Vorfälle geschahen im Prenzlauer Berg (77), hier befinden sich zentrale Umsteigebahnhöfe und eine höhere Bevölkerungsdichte sowie ein lebendiges Nachtleben. Berlin-Buch (49) und Weißensee (37) folgen als Ortsteile mit den meisten Vorfällen im Bezirk Pankow.

mehr

Deine Gedanken zu diesem Thema