Schützende Inselerfahrungen

Fluchterfahrungen - Foto von Dirk Wahn
Foto: Dirk Wahn / pixelio.de

Psychosoziale Zufluchtsorte als adäquate Antwort auf traumatische Fluchterfahrungen

Ein Artikel von Prof. Dr. Silke Gahleitner und unserem Kollegen Adrian Golatka (Leiter „Cayenne 1055“), erschienen in der Fachzeitschrift „FORUM sozialarbeit + gesundheit“, Ausgabe 02/2016

Die aktuelle Flüchtlingskrise ist eine enorme Herausforderung für Politik, Behörden, professionelle und freiwillige Hilfskräfte und die Flüchtlinge selbst. Um den ankommenden Menschen nach oft traumatischen Erlebnissen vor und während ihrer Flucht angemessen begegnen und sie fachlich kompetent begleiten zu können, müssen sich auch die Fachkräfte der Sozialen Arbeit mit der Situation auseinandersetzen. Dabei gilt es, eigene Ressourcen und Grenzen richtig einzuschätzen, und Fortbildungs- oder Hilfebedarf zu erkennen. Nur so, können sie als stabile Bindungspersonen mit positiven Begegnungen emotionale Zufuchtsorte schaffen und psychosoziale Hilfe leisten.  … weiterlesen (Link zum Artikel in der Zeitschrift FORUM sozialarbeit + gesundheit)

Wir danken den Autor/innen und der DVSG für die Möglichkeit der Veröffentlichung!

Kontakt: Adrian Golatka, Einrichtungsleiter „Cayenne 1055“ | golatka@pfefferwerk.de

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.