Neuer Grundkurs Multifamilientherapie und Mehrfamilienarbeit startet

Multifamilientherapeutische Tagesgruppe

Am 7. November starten wir mit der Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH und in Kooperation mit dem MFT-Institut Dresden einen neuen Grundkurs Multifamilientherapie und Mehrfamilienarbeit. Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende medizinischen, pädagogischen oder psychosozialen Feld mit einem Fachschul-, Fachhochschul- oder Universitätsabschluss. Neben theoretischen und historischen Grundlagen der Multifamilientherapie geht es vor allem um die Vermittlung der MFT- Grundhaltung (Eltern bleiben stets die Eltern ihrer Kinder) und um das Kennenlernen von MFT-Übungen über Rollenspiele und Videobeispiele. Der Grundkurs umfasst 90 Unterrichtseinheiten in Blöcken von jeweils 3 Tagen bis März 2019 und ist DGSF-zertifizierbar.

Detallierte Infos zu den Inhalten, Kosten und zur Anmeldung finden Sie auf unserem Flyer.

Christoph Klein | stv. Abteilungsleiter Kooperation Jugendhilfe – Schule | Kontakt: klein@pfefferwerk.de

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.