MAKE SMTHNG Week 2019 | Auftaktveranstaltung im Olof-Palme-Zentrum

Banner Make SMTHNG

Wie können wir nachhaltiger leben? Zu diesem Thema organisiert GREENPEACE wie jedes Jahr, einen Tag nach dem Black Friday, am 30. November von 12 bis 18 Uhr, das große kostenlose MAKE SMTHNG Event im Olof-Palme Zentrum. Mit dieser Veranstaltung wollen wir der Ressourcenverschwendung den Kampf ansagen! MAKE SMTHNG kommt von Make Something und soll Alternativen zum Überkonsum aufzeigen.

Was GREENPEACE mit MAKE SMTHNG erreichen will

Durch die MAKE SMTHNG Week möchten wir ein breites Publikum dazu anregen, sich die Folgen des maßlosen Konsums wie Plastikverschwendung, Ressourcenmangel und Umweltverschmutzung bewusst zu machen.  Wir sind davon überzeugt, dass jede*r Einzelne etwas bewirken kann. Deswegen möchten wir den Verbraucher*innen durch vielfältige Angebote aufzeigen, wie kleine Änderungen im Alltag und im Kaufverhalten einen wichtigen Teil zu einem nachhaltigeren Umgang mit der Natur beitragen können.

Durch inspirierende Vorträge, Workshops und Mitmach-Stände wollen wir die Verbraucher*innen so zu einem bewussteren Umgang mit Ressourcen anregen.
Im letzten Jahr haben bereits zehntausende Menschen auf der ganzen Welt mitgemacht. Wir wollen an diesen Erfolg anknüpfen und die Bewegung weiter vergrößern – indem wir einfache Alternativen aufzeigen und so wirkliche Veränderungen im Kaufverhalten bewirken!

Ihr handelt schon nachhaltig? Benutzt z.B. alte Hausmittel als Kosmetik, habt einen grünen Daumen, tolle Ideen was man aus Müll doch noch alles zaubern kann? Ihr habt Lust einen Vortrag zu halten, einen Infostand oder ein Mitmachangebot zu gestalten? Wir würden uns freuen, Euch für unser Event gewinnen zu können. Kommt vorbei, bringt Familie, Freunde und Nachbarn mit und feiert mit uns ein tolles nachhaltiges Fest. Für Rückfragen, Infos, etc. sind wir gerne telefonisch zu erreichen: 0157 3241 6915.

Weitere Infos findet Ihr unter diesem Link.

Beste Grüße
Delia Baierl | MAKE SMTHNG Team Berlin

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.