HERO ACADEMY an der Ernst-Schering-Schule

Filmagentur Trickfilm

Vom 25. bis zum 29. Oktober fand im Rahmen von Berliner Vertieften Berufsorientierung (BVBO) wieder eine Projektwoche für die 9. Klassen der Ernst-Schering-Schule statt. Diesmal hatte die organisatorische Leitung unsere neue Kollegin Dorothee Brodrück. Am 5. Oktober stellten sich die zehn potenziellen Trainer*innen mit ihren zehn möglichen Agenturen (Firmen) und den jeweiligen Aufgaben für die Woche vor. Die Schüler*innen konnten wählen zwischen den Agenturen: EVENT, PERFORMANCE, GRAFIKDESIGN, FOTOGRAFIE, FILM, MASKE & STYLING, MODEDESIGN, TISCHLEREI, TRICKFILM und GAMEDESIGN.

Alle Schüler*innen gaben eine Bewerbung mit Erst-, Zweit- und Drittwunsch ab. Es lief dann eine turbulente, kreative und spannende Projektwoche an der Schule. Am Freitag wurden die Ergebnisse in der Aula präsentiert und wow, wow, wow – da gab es nicht schlecht zu staunen, zu schauen und zu hören.

Schüler*innen erzählten freudig auf der Bühne, was in den fünf Tagen in ihrer Agentur abging. Die Zuschauer*innen konnten Fotos betrachten, einen Film angucken, gebaute Bilderrahmen bewundern, eine Modenschau beklatschen, sich an einem Trickfilm und selbst entwickelten Videospielen erfreuen. Wahre Begeisterungsstürme lösten die mehrmaligen Auftritte der Performanceagentur aus. Nach cooler Musik „hiphopten“ die Kids, vor allem drei Mädchen in Einzeldarbietung, über die Bühne. Applaus verdienten sich auch die Teilnehmenden der Eventagentur für die Planung und Durchführung der Abschlussveranstaltung. Alle Schüler*innen verließen lächelnd die Aula. Berufsorientierung kann auch einfach Spaß machen! Eine solche Woche vorzubereiten und durchzuführen ist immer sehr aufwendig und arbeitsintensiv für das BVBO-Team und die beteiligten Trainer*innen. Die Freude darüber, dass sich der Aufwand aber gelohnt hat, war danach wieder allen anzumerken.

Vielen Dank allen Beteiligten!
Steffi Platz | Leitung Übergang Schule – Beruf | Kontakt: platz@pfefferwerk.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.