Für Menschenrechte und eine demokratische Kultur!

Vertreter/innen von 55 Berliner Trägern

Im Rahmen eines Pressegesprächs in der Fabrik Osloer Staße veröffentlichten heute Vertreter/innen von 55 Berliner Trägern sozialer Einrichtungen und demokratischer Projekte eine gemeinsame Erklärung, mit der sie klar Position gegen (extrem) rechte, rechtspopulistische und menschenverachtende Einstellungen und Organisationen beziehen. Die Pfefferwerk Stadtkultur gehört zu den vier Erstunterzeichnenden der Erklärung.

Die Erklärung der Berliner Träger finden Sie auf der [moskito]-Website unter diesem Link.

Sie möchten uns unterstützen und die Erklärung mit unterzeichnen? Träger und Projekte können sich gerne bis 15. Juli 2018 bei uns melden.

Kontakt: Andreas Ziehl | [moskito] Fach- und Netzwerkstelle | Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
Telefon: 030 443 7179 | Mail: moskito@pfefferwerk.de


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.