Bunte Akzente auf dem Vinetaplatz

Kinder bemalen große alte Blumentöpfe auf dem Vinetaplatz in Wedding

Es war einmal eine Nachbarschaftsinitiative im Brunnenviertel, die mit dem schönen Vinetaplatz zwar zufrieden war, aber die Pflanzenschalen doch eher als bestenfalls »retro« einstufte.

Da fiel ihr Blick auf das nagelneue   Olof-Palme-Zentrum, wo sie auf David traf und ihn von ihrer Idee, die Pflanzkübel neu zu gestalten, begeisterte. Gemeinsam machten sie sich auf den Weg zum Grünflächenamt, um eine Freigabe zum Bemalen der zwölf Kübel zu bekommen. Das OPZ-Team besprach mit den Kids, wie die Kübel aussehen könnten. Sie filmten die Vorschläge und schickten sie ans Amt. Resultat: Loslegen!

Das Projekt »Bunter Vinetaplatz« ist nun mitten in der Gestaltungsphase: Die Kinder sind fleißig am Malen und die ersten bunten Blumenkübel schmücken den Vinetaplatz. Mit der Aktion können die Kinder ihre eigene Nachbarschaft mitgestalten und setzen dort einen bunten Akzent.

Zum diesjährigen Berliner Freiwilligentag am 7. September wird es dort gemeinsam mit unserem Familienzentrum Wattstraße und vielen Engagierten eine Putz- und Pflanzaktion geben. Auf die bunten Kübel warten Blumenzwiebeln, die den Vinetaplatz im kommenden Frühjahr erblühen lassen. Werden Sie gemeinsam mit Ihrer Nachbarschaft für ein noch schöneres Brunnenviertel aktiv! Wir treffen uns am Vinetaplatz, um von dort aus den Platz zu säubern und Blumenzwiebeln für den nächsten Frühling zu pflanzen! Alle Materialien für die Aktion stehen vor Ort zur Verfügung. Für alle kleinen und großen Helferinnen und Helfer gibt es eine gesunde Stärkung. Außerdem warten bunte Bastelaktionen und ein spannender Mülltrennwettbewerb auf die Kinder.

WANN? Freitag, 07.09.2018, 15 bis 18 Uhr | WO? Am Vinetaplatz, Ecke Swinemünder Straße

Eva Frank und David Laskow | Kontakt: opz@pfefferwerk.de

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.