Austausch statt Fremdenhass

Veranstaltungsplakat

Benefizveranstaltung  im Astra Kulturhaus für die Erstaufnahmeeinrichtung Johannisthal 

Der 7. Dezember ist für die Schüler/innen der Grundschule am Heidekampgraben ein besonderer Tag: Gemeinsam mit geflüchteten Menschen aus der Erstaufnahmeeinrichtung Johannisthal treffen sie sich in kreativ-kulturellen Workshops, in denen sich alles um Musik, Tanz und Theater dreht. Ihre Ergebnisse präsentieren sie ab 17 Uhr im Astra Kulturhaus. Die Künstler Seasoul, Betterøv und die Band »nullachtfuffzehn« werden den Saal musikalisch mit Leben füllen. Der Eintritt zu Veranstaltung ist frei, Spenden für die Erstaufnahmeeinrichtung sind natürlich herzlich willkommen.

Wann: Mittwoch, 7. Dezember, ab 17 Uhr | Wo: Astra Kulturhaus | Revaler Straße 99 | 10245 Berlin

Die Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH ist Träger des Schülerklubs. Wir danken dem Jugendamt Treptow-Köpenick für die Unterstützung des Workshop-Projektes!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.