Veranstaltung „Zwangsarbeit in Pankow 1938 bis 1945“ | 01.10. | 18 Uhr

with Keine Kommentare

Während der Zeit des Nationalsozialismus schufteten tausende Menschen auf dem Gebiet des jetztige Bezirk Pankows in größeren und kleineren Betrieben als zwangsarbeiter*innen: Kriegsgefangene, KZ Häftlinge, Ostarbeiter*innen und ausländische Fremdarbeiter*innen, Juden und Jüdinnen wurden zur Arbeit gezwungen. Sie lebten unter unwürdigsten … Weiterlesen

Demokratieworkshop 12.10. | 15.30

with Keine Kommentare

Liebe Freund*innen unserer Vernetzung „Visionen für Pankow“, am 12.10.2018 ist es soweit: wir starten auf dem Demokratieworkshop mit der gemeinsamen Debatte über Projektideen 2019 und gehen auch gleich wieder den ersten Schritt Richtung Realisierung. Hoffentlich finden sich auch auf diesem … Weiterlesen

8 Dinge, die wir jetzt tun können

with Keine Kommentare

Rassistische Übergriffe und Hetzjagden gegen Menschen, die nicht in das völkisch-nationalistische Weltbild der Rechtsextremen passen, dürfen nicht zur Normalität in Deutschland werden. Die Stadt Chemnitz ist ein Ort, an dem der Rassismus und Hass besonders offen zu Tage tritt. Als … Weiterlesen

1 2 3 4 7